Freiwillige Feuerwehr Adlwang

  • Schrift vergrößern
  • Standard Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Bürgerservice
Bürgerservice

Notrufnummern: 

FEUERWEHR  122
POLIZEI  133
RETTUNG 144
EURONOTRUF  112


Schlechtere Straßenverhältnisse im Herbst

FF AdlwangEs ist Herbstzeit und die Straßenverhältnisse verschlechtern sich. Laub und Schmutz auf der Straße mit der Kombination von Nässe, schlechter Sicht und den sinkenden Temperaturen verschlechtern die Fahrverhältnisse auf unseren Straßen zusehends. Bremswege werden länger und Ausweichmanöver gefährlicher. Zu dieser Jahreszeit ist darum besonders auf die Straßen- und Wetterverhältnisse Acht zu geben!
 

Rettungsgasse ab 2012

RettungsgasseMit 1. Jänner 2012 gilt auf Österreichs Autobahnen die Rettungsgasse.

Bei stockendem Verkehr - zum Beispiel nach Unfällen - müssen Autolenker nach links und rechts ausweichen, um eine freie Spur in der Mitte für Einsatzfahrzeuge zu schaffen.

 

Tipps zur Alarmierung von Einsatzkräften

  • Notrufnummern und Anfahrtsbeschreibung beim Telefon platzieren um in der Panik darauf zurückgreifen zu können.
  • Wenn nicht sofort jemand den Anruf entgegennimmt, nicht auflegen!
  • Unbedingt erst, wenn die Notrufzentrale das Gespräch beendet hat auflegen für Rückfragen.
  • In der Nacht möglichst alle Lichter im Haus einschalten dadurch ist man besser sichtbar für Einsatzkräfte, da in der Nacht die Hausnummern nur schwer lesbar sind.
  • Selber kontrollieren, ob die eigene Hausnummer von der Straße aus gut sichtbar ist.
  • Gilt natürlich für Feuerwehr, Rettung und Polizei.
  • Wird die Adresse nicht klar angegeben, kann das die Anfahrt der Einsatzkräfte unnötig verzögern. Darum immer den aktuellen Straßennamen verwenden, Familien und Vulgo-Namen angeben, wenn vorhanden.
 

Rauchmelder retten Leben

Feuerwehr...weil sie alarmieren bevor es zu spät ist.

Noch immer sterben jährlich 30 Menschen in Österreich bei Haus- und Wohnungsbränden. Jeder zweite Brand entsteht nachts, wenn die Bewohner schlafen.
 

Haben Sie schon Ihre Rettungskarte?

FeuerwehrSichere Autos – sichere Autofahrer. Eine Gleichung, die nur auf den ersten Blick aufgeht

Autos werden immer sicherer. Das kann auch zum Problem werden: dann nämlich, wenn verletzte Insassen geborgen werden müssen, die nach einem Unfall im Wrack eingeklemmt sind. Da muss die Feuerwehr mit schwerem Gerät anrücken. Mehr unter www.oeamtc.at.

 

Brandschutz

FF AdlwangHIER der Link zur Brandschutzbroschüre der Brandverhütungsstelle Linz.
 

Tipps gegen KFZ-Brände

FF AdlwangVerzichten Sie an Ihrem Fahrzeug auf Selbstreparaturen.
 


Status: Einsatzbereit
Datum: Mi., 16.08.2017 14:55 Uhr

Unwettermeldung

Nächste Termine

Aktuelle Einsätze in OÖ