FF Adlwang

Verkehrsunfall in Waldneukirchen

Am Abend des 23. April, um 19:15 wurden wir gemeinsam mit der Feuerwehr Waldneukirchen zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert. Auf der Strecke von Adlwang nach Waldneukirchen war ein PKW in dem Waldstück vor Waldneukirchen von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Die Fahrerin war schwer verletzt und musste von den Einsatzkräften der Feuerwehren Waldneukirchen und Adlwang aus dem stark beschädigten Fahrzeug befreit werden. Die medizinische Versorgung übernahm das Rote Kreuz gemeinsam mit dem Notarzt. Die Straße konnte um 20:00 wieder für den Verkehr freigegeben werden.

ff-waldneukirchen.at

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

© 2021 FF Adlwang

Thema von Anders Norén