FF Adlwang

Goldene Samstagnächte 2022

Der Adlwanger Kirtag 2022 ist Geschichte. An drei mehr oder weniger verregneten Wochenenden haben uns tausende Besucher beehrt. Damit der Verkehr trotz der Mengen an Besucherfahrzeugen und der Sperre der Ortsdurchfahrt möglichst ungestört bleibt, sind viele ungesehene Vorbereitungen durch die Feuerwehr erforderlich.

Etwa 150 Verkehrstafeln mit etwa doppelt so vielen Verkehrszeichen (Tempolimits, Parkverbote, Umleitungen, …) müssen in und um Adlwang aufgestellt werden. Viele davon bauen wir an jedem Veranstaltungstag auf- und wieder ab. Nicht zuletzt wollen die raren Parkflächen durch unsere Lotsen in guter Tetris-Manier mit Besucherfahrzeugen befüllt werden. Auch beim Verlassen der Parkplätze ist wieder unsere Hilfe gefragt, wenn der weiche Boden das Anfahren erschwert.

Einen herzlichen Dank

…an unsere Besucher, die dieses Jahr trotz der schwierigen Parkplatzsituation den Lotsen mit Geduld und Respekt begegnet sind und ihre Anweisungen befolgt haben. Noch nie mussten wir so stark besuchte Tage ohne Bad Haller und Waldneukirchner Parkplatz (zwei von drei Hauptparkplätzen) bewältigen, die durch den Regen unbrauchbar wurden.

…an die Grundbesitzer, die die Parkflächen zur Verfügung stellen. (und bei Bedarf in Windeseile freimähen. 😉)

…an die Bevölkerung von Adlwang, die die schwierige Verkehrssituation toleriert und uns in so vielen Bereichen unterstützt.

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

© 2022 FF Adlwang

Thema von Anders Norén