FF Adlwang

Löschfahrzeug mit Bergeausrüstung

Hersteller: Rosenbauer
Fahrgestell: Steyr 10 S 18
Baujahr: 1990
Leistung: 180 PS
Gesamtgewicht: 10.000kg
Besatzung: 1:8

Unser Löschfahrzeug mit Bergeausrüstung und Allradantrieb ist unser Allround-Fahrzeug für technische Einsätze aller Art wie z.B. Verkehrsunfälle, Personenrettungen und Sturmschäden. Bei Brandeinsätzen dient es zur Errichtung einer Löschwasserversorgung auch über lange Wegstrecken. Zudem ist das Fahrzeug neben diversen wasserführenden Armaturen auch mit drei Atemschutzgeräten ausgestattet, die bei Bränden ein rasches Eingreifen bzw. die Sicherstellung eines zweiten Atemschutztrupps für unseren TLF-A 2000 ermöglichen. Weiters ist in unserem LFB-A eine neue Tragkraftspritze vom Typ ROSENBAUER FOX 4 verbaut, um von Gewässern eine Wasserleitung zum Brandobjekt oder Tanklöschfahrzeug aufzubauen. Für technische Einsätze ist es ebenfalls mit modernster Technik ausgestattet. So können wir beispielsweise bei Personenrettungen nach Verkehrsunfällen auf unsere neuen, elektrobetriebenen Rettungsgeräte (Spreizer, Schere, Zylinder) zurückgreifen und so eine rasche Rettung Verunglückter sicherstellen. Zudem werden im Fahrzeug weitere Geräte wie Greifzug, Motorsäge , diverse Werkzeuge und Ölbindemittel mitgeführt.

© 2021 FF Adlwang

Thema von Anders Norén