FF Adlwang

Herbstübung

Am 03.10.2022 fand die Abschnittsherbstübung in Rohr im Kremstal statt. Übungsannahme war Brand Gewerbe/Industrie. Unsere Aufgabe war es mit einem Atemschutztrupp die Brandausbreitung vom Dach aus zu verhindern. Dabei wurde die am Gebäude verbaute Steigleitung genutzt und erprobt. Weiters wurde die Besatzung des KDO zur Verletztenbetreuung abgestellt. Bei der Großübung nahmen alle 7 Feuerwehren des Abschnittes Bad Hall teil. Übungen bei solch komplexen Industriebauten sind enorm wichtig, da Einsatzkräfte durch dies eine gewisse Ortskenntnis bekommen, um im Ernstfall schnell und effektiv helfen zu können. Vielen Dank an die Feuerwehr Rohr im Kremstal und der Firma für die Ausarbeitung und Durchführung dieser Übung.

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

© 2022 FF Adlwang

Thema von Anders Norén